Remonstrationen

Remonstrationen – auf Deutsch etwa: Gegenvorstellungen – befreien den Studenten aus seiner passiven Rolle, in der er lediglich als Bewertungssubjekt dient. Durch die Möglichkeit einer Remonstration wird er befähigt, Einwendungen gegen die Korrektur einer Klausur oder Hausarbeit zu erheben. Dass studentische Leistungsnachweise zumeist „nur“ von wissenschaftlichen Hilfskräften bewertet werden, attestiert einem solchen Einwand genauso hohe Erfolgsaussichten wie die Tatsache, dass es in der Wissenschaft selten nur die eine „richtige“ Meinung gibt. „Vertretbar ist, was vertreten wird“, lautet die Devise, und so verbirgt sich hinter einer vermeintlich mangelhaften Klausur häufig nur ein unpopulärer, doch nicht minder vernünftige Gedanke.

Allerdings zeigt die Erfahrung auch, dass es Studenten, die den „Fehler“ selbst gemacht haben, oft schwer fällt, die Kritik fachgemäß zu formulieren. Oftmals wird die eigene Meinung mit zu wenig oder – noch schlimmer – zu viel Selbstbewusstsein vorgetragen, auf Quellennachweise verzichtet oder der Korrektor mit Gründen überzogen, die nicht in der Sache liegen. Weniger ist hier oft mehr. Kernaufgabe einer Remonstration ist es, dort, wo es angebracht erscheint, sachliche Rügen zu erheben. Seitenweise Ausführungen zu ersichtlich sekundären Randbemerkungen sind ebenso wenig angebracht wie „Gnadenersuche“ oder überhebliche Schreibe.

Wir unterstützen Sie daher gerne mit unserem Wissen bei Ihren Einwänden, wobei unser Hauptaugenmerk zunächst auf einer ausführlichen Analyse und Zweitkorrektur der eingereichten Arbeit liegen wird. Anschließend erhalten Sie von unseren Mitarbeitern eine unverbindliche Empfehlung, ob für eine Remonstration ausreichende Erfolgsaussichten bestehen. Sofern gewünscht, übernehmen wir natürlich auch die Ausformulierung der Gegenvorstellung. Achten Sie aber in jedem Fall vorab darauf, dass Sie die Auflagen Ihrer Universität erfüllen und uns die Arbeit rechtzeitig vor Fristablauf übergeben sowie etwa an einer obligatorischen Verbesserungsvorlesung teilnehmen. Wir sind spezialisiert auf juristische Arbeiten, zögern Sie indes nicht, uns auch bzgl. anderer Fächer Ihrer Anfrage zukommen zu lassen.

pic_1
Wir nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen!
Bei IUDATIO gibt es keine Akkordarbeit - die Lösung Ihrer Probleme ist uns wichtiger, als "schnelles Geld" zu verdienen. Nehmen Sie unverbindlich und kostenfrei Kontakt mit uns auf!

Kontakt